Über ein Prinzip des Kapitalismus und seine Verbindung zur Customer Journey.

Fülle vs. Überfluss

Über ein Prinzip des Kapitalismus und seine Verbindung zur Customer Journey.

Reisen bedeutet für mich nicht, einfach einen anderen Ort zu besuchen. Für mich sind Reisen immer zugleich Reisen durch die Zeit. Manchmal sieht man in fernen Ländern wie zum Beispiel Japan oder Südkorea, wie das Leben bei uns in Zukunft aussehen könnte. In manchen anderen Ländern kann man wiederum noch sehen, wie es bei uns vor 30 oder 60 Jahren war. Wer einmal in ein Land gereist ist, in dem der …

So funktioniert erfolgreiches Touchpoint-Management in einer vernetzten Welt

So funktioniert erfolgreiches Touchpoint-Management in einer vernetzten Welt

Um eine bestimmte Aufgabe zu lösen, benötigen wir das passende Werkzeug und  eine passende Strategie. Ein Werkzeug kann dabei mehr sein als nur ein Hammer, eine Kamera oder ein Flugzeug. Je nach Problemstellung lässt sich auch eine Organisation als Werkzeug zur Lösung eines Problems verstehen. Eine der komplexesten Aufgaben, die sich uns heute stellt, ist die digitale Vernetzung der Welt. Viele …

Customer Journey – warum analog und digital verschmelzen müssen

Customer Journey – warum analog und digital verschmelzen müssen

Was waren die Top Themen im Bereich Marketing in den letzten Jahren? Virales Marketing, Vertriebsweg 2.0, Social Media Marketing, Real Time Marketing, Individualisierung 4.0 und Mobile Marketing - Alle Entwicklungen in diesen Bereichen sind wichtig und spielen eine immer zentralere Rolle. Ich sehe allerdings auch ein parallel verlaufendes Phänomen: Im Schatten dieser wichtigen Veränderungen entstand …